5-a-day

5-a-day

Unter dem Titel „5-a-day“ führten die Deutsche Gesellschaft für Ernährung, die Deutsche Krebsgesellschaft und die Landesärztekammer Hessen im Herbst 1998 eine Kampagne durch, die dazu ermuntern sollte fünfmal am Tag Obst und Gemüse zu essen.
Auch wenn diese Kampagne nicht mehr läuft, hat ihr Inhalt nicht an Aktualität verloren, denn es wird in Deutschland immer noch zu unausgeglichen gegessen. Auf vielen Speiseplänen fehlen Obst und Gemüse vollständig oder fristen ein Schattendasein.
Wer seine Gesundheit aktiv fördern möchte, achtet ganz gezielt auf seine Ernährung und baut täglich Obst und Gemüse ein. Ideal sind 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag, das bedeutet etwa 375g Gemüse pro Tag und zusätzlich 250-300g frisches Obst. Wer dabei auf Bio-Produkte zurückgreift, verschafft seinem Körper ein zusätzliches Plus.